Trivadis auf der DOAG Konferenz + Ausstellung

19. bis 22. November 2019

in Nürnberg

Trivadis auf der DOAG Konferenz + Ausstellung

19. bis 22. November 2019

in Nürnberg

Auch in diesem Jahr findet wieder die dreitägige DOAG Konferenz + Ausstellung in Nürnberg statt. Wir sind mit einem grossen Stand und 34 interessanten Sessions an allen drei Tagen vertreten. Da wir in diesem Jahr unser 25jähriges Firmenjubiläum feiern, laden wir täglich zu Kaffee und Torte auf den Stand ein. Unsere Highlights werden sein: Neuigkeiten aus den Bereichen „agile IT“, „Datenplattformen“, „Recruiting“ und „Training“. Wir würden uns sehr freuen, dich vor Ort persönlich begrüssen zu dürfen.

pp-event_doag_2019_inline@1x

Agilität in der IT

In der digitalen Welt überlebt kein Business ohne IT. Die IT ist Voraussetzung für die Realisierung eines zeitgemässen und stetig optimierten Geschäftsmodelles. Die Geschwindigkeit dieser Veränderung nimmt dabei fortlaufend zu.

Für die IT bedeutet dies, immer schneller auf Veränderungen im Business reagieren zu können. Die IT muss agil sein; nur eine agile IT ermöglicht agiles Business. Erfahre bei uns wie wir mit unserer gelebten Dev(Sec)Ops Philosophie den heutigen Problemstellungen entgegentreten und so eine agile IT ermöglichen.

Unsere Stärken sind sowohl die Methodenkompetenz als auch die breite und tiefe Technologie-Expertise in den Themen „agile IT“ und „Dev(Sec)Ops“.

Unsere Sessions im DevOps Stream:

Dienstag, 19. November

Uhrzeit Raum Vortrag Referent
16:00 - 16:45 Foyer Tokio Testen von Datenbankfunktionen mit Docker Containern Stefan Oehrli
17:00 - 17:45 Foyer Tokio Hybrid Cloud: Welche Challenges kommen auf uns zu? Florian Feicht

Mittwoch, 20. November

Uhrzeit Raum Vortrag Referent
10:00 - 10:45 Helsinki Eine Reise ins Monitoring mit Apache Prometheus Markus Bente, Michael Mühlbeyer
13:00 - 13:45 Neu Delhi Automatisierte Bereitstellung von Datenbank-Plattformen Martin Berger
14:00 - 14:45 Helsinki Docker Best Practices für MicroServices Thomas Bröll
16:00 - 16:45 Neu Delhi Infrastruktur agil bauen? Der DBA im SAFe Umfeld Daniel Steiger

Unsere Sessions an der DOAG

Hier ein kleiner Auszug aus unseren 34 Sessions: Von Themen wie „Die Geschichte einer highly customized Oracle BDA“ über Projektberichte wie „Newcomer: Vorsprung durch Agilität: Scrum + APEX“ oder „Erneuerung eines DWH – BDA-PoC für Big-Data-Technologien“ und „Hybrid Cloud: Welche Challenges kommen auf uns zu?“ erwarten dich sehr viele spannende Vorträge.

Dienstag, 19. November

Uhrzeit Raum Vortrag Referent
08:30 - 09:15 Neu Delhi Daylight Saving Time (DST) entmystifiziert Christian Gohmann
11:00 - 11:45 Budapest Erweitere Deinen SQL Developer Philipp Salvisberg
11:00 - 11:45 Oslo Die Geschichte einer highly customized Oracle BDA Michael Mühlbeyer, Markus Bente
12:00 - 12:45 Prag Private Cloud Appliance: Oracle VM auf Engineered System? Martin Bracher
13:00 - 13:45 Istanbul Debuggen mit dem PL/SQL-Debugger Philipp Salvisberg
14:00 - 14:45 Helsinki Wie sichere ich eigentlich Apache Kafka ab? Markus Bente
15:00 - 15:45 Riga Newcomer: Vorsprung durch Agilität: Scrum + APEX - ein Projektbericht Ning Zhang, Andreas Fend
15:00 - 15:45 Oslo Erneuerung eines DWH - BDA-PoC für Big-Data-Technologien Jan Ott
16:00 - 16:45 Istanbul Uses of Row Pattern Matching Kim Berg Hansen
16:00 - 16:45 Foyer Tokio Testen von Datenbankfunktionen mit Docker Containern Stefan Oehrli
17:00 - 17:45 Foyer Tokio Hybrid Cloud: Welche Challenges kommen auf uns zu? Florian Feicht

Mittwoch, 20. November

Uhrzeit Raum Vortrag Referent
08:00 - 08:45 Foyer Tokio SQL Developer Data Modeler effektiver einsetzen Dr. Gudrun Pabst
09:00 - 09:45 St. Petersburg MERGE: unbekannte Facetten eines alten Bekannten Andrej Pashchenko
09:00 - 09:45 Istanbul Testen mit utPLSQL – Das bringt doch eh nix! Quatsch! Philipp Salvisberg
10:00 - 10:45 Istanbul Analytic Functions in Real Life Kim Berg Hansen
10:00 - 10:45 Helsinki Eine Reise ins Monitoring mit Apache Prometheus Markus Bente, Michael Mühlbeyer
10:00 - 10:45 Oslo Vom Data Vault ins Star Schema: Ladekonzepte müssen reifen Dani Schnider, Dr. Andrea Kennel
10:00 - 10:45 Stockholm Exadata Infrastructure Patching und Upgrades in Eigenregie Dr. Klaus Eckstein, Daniel Hillinger
11:00 - 11:45 Tokio The Query Optimizer in Oracle Database 19c: What’s New? Christian Antognini
11:00 - 11:45 Budapest ETL: Parallel DML richtig einsetzen Andrej Pashchenko
11:00 - 11:45 Prag Oracle REST Data Services: Standalone-Modus richtig nutzen Perry Pakull
13:00 - 13:45 Neu Delhi Automatisierte Bereitstellung von Datenbank-Plattformen Martin Berger
13:00 - 13:45 St. Petersburg Geliebter Feind: Der DBA und DevOps Markus Flechtner, Johannes Ahrends
14:00 - 14:45 Helsinki Docker Best Practices für MicroServices Thomas Bröll
14:00 - 14:45 Oslo Location Intelligence: Real-Time Geofencing mit Kafka Guido Schmutz
16:00 - 16:45 Istanbul Query Rewrite: Die Königsdisziplin von Materialized Views Dani Schnider
16:00 - 16:45 Neu Delhi Infrastruktur agil bauen? Der DBA im SAFe Umfeld Daniel Steiger

Donnerstag, 21. November

Uhrzeit Raum Vortrag Referent
08:00 - 08:45 Seoul External Tables: Not Just Loading a CSV File Kim Berg Hansen
09:00 - 09:45 Sydney Generische Datenmodelle: Grenzenlose Flexibilität? Dani Schnider
09:00 - 09:45 Seoul Privilege Analysis mit Oracle 18c und 19c Markus Flechtner
10:00 - 10:45 Seoul Oracle XTTS: From 3 Days to 3 Hours Aychin Gasimov
12:00 - 12:45 Helsinki Visualisierung von Streaming-Daten Guido Schmutz
13:00 - 13:45 St. Petersburg Panel: Alternativen zur Enterprise Edition der Oracle DB Markus Flechtner
13:00 - 13:45 Neu Delhi Oracle PDB Isolation und Sicherheit Stefan Oehrli
13:00 - 13:45 Singapur Die Private Cloud Appliance ist tot - lang lebe die PCA! Konrad Häfeli
13:00 - 13:45 Hongkong Meine lokale Testumgebung Daniel Hillinger
14:00 - 14:45 St. Petersburg Session-Keynote: Bi-direktionale Integration (Oracle) RDBMS und Apache Kafka Guido Schmutz

Unsere Speed Sessions direkt am Stand

Nimm auch an den 10-Minuten-Sessions an unserem Stand (3. Etage, neben der Rolltreppe) teil, um dein Know-how schnell auf den neusten Stand zu bringen:

Dienstag, 19. November

Uhrzeit Thema Referent
14:45 Oracle Cloud free Tier – eben mal kurz ausprobiert … Martin Berger

Mittwoch, 20. November

Uhrzeit Thema Referent
10:45 Warum ich Apache Kafka als IT-Spezialist kennen sollte! Guido Schmutz
14:45 PDB Sicherheit und Isolation, Herausforderungen von Oracle Container DB’s Stefan Oehrli

Donnerstag, 21. November

Uhrzeit Thema Referent
10:45 Welche Query-Optimizer Funktionalitäten sind nur in Autonomous Database verfügbar? Chris Antognini

Sofort-Gewinne
Nach jeder Speed Session auf unserem Stand findet eine Verlosung statt und du kannst einen Sofort-Gewinn ergattern. Aber auch für Trostpreise haben wir gesorgt.
Großes Gewinnspiel

Unter m.trivadis.com/game findest du Informationen zu unserem Gewinnspiel. Der Hauptgewinn ist ein iPhone 11 pro und der 2. Preis eine Apple Watch.

25 Years of Trivadis

Das feiern wir jeden Tag am Stand. Sei dabei! Täglich gibt es ab 14 Uhr eine Geburtstagstorte. Dazu verwöhnt dich ein Barista mit richtig gutem Kaffee.

Feier mit uns!

Wir laden dich herzlich zu unserer täglichen Standparty ein!

Jeden Tag Speed Sessions mit Gewinnen
Geniesser-Kaffee vom Barista
Geburtstagstorte, täglich ab 14 Uhr
Getränke & Snacks, Dienstag ab 17.30 Uhr
banner-doag-2019_25-jahre_770x500px_ib_1x

ANSPRECHPARTNER

ap_bjoern-broehl_1x

BJÖRN BRÖHL
Trivadis Holding AG

E-Mail: bjoern.broehl@trivadis.com

ap_joerg-volgmann_1x

JÖRG VOLGMANN
Trivadis Holding AG

E-Mail: joerg.volgmann@trivadis.com