Oracle Lizenzierung 360 Grad – Überblick SAM Prozesse und Oracle Lizenzierungsgrundlagen

Unser maßgeschneidertes zweitägiges Seminar bietet Ihnen den vollumfänglichen Überblick zu den folgenden Themenschwerpunkten:

  • Software Asset Management
  • Oracle Lizenzierungsgrundlagen

Im Rahmen unseres einmaligen Angebots bieten wir Ihnen eine vollumfängliche Einführung in das komplette Themengebiet des Oracle Serverlizenzmanagements.

O-LIC

Dauer

2 Tage

Zielgruppe

  • Software Asset Manager
  • Technisches Datenbank-Personal mit Lizenzverantwortung

Inhalt

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Einmalige Kombination aus Lizenz Know-how und technischer Expertise
  • Referenten verfügen über eine sehr umfangreiche Praxis- und Projekterfahrung
  • Beispielszenarien inklusive praktischer Übungen
  • Kurstage und Themenschwerpunkte sind auch einzeln buchbar
  • Hohe Flexibilität und Individualisierung: Auf Wunsch auch Onsite-Kurse mit vorab definierten Schwerpunkten möglich

Tag 1: Grundlagen Software Asset- und Lizenzmanagement

  • Allgemeine Grundlagen - Was ist Software Asset- und Lizenzmanagement?
  • Praktische Umsetzungsmöglichkeiten von Software Asset- und Lizenzmanagement
  • Rechtlichen Grundlagen
  • Datenschutz, Datenerhebung und Mitbestimmung bei Software Asset- und Lizenzmanagement
  • Was ist eine Lizenz?
  • Nutzungsrechte
  • Lizenzbestimmungen
  • Lizenznachweise am Beispiel bedeutender Software-Hersteller
  • Unterschiedliche Lizenztypen und Lizenzmetriken
  • Herausforderungen bei der Nutzung von Virtualisierungslösungen und Terminal Services
  • Kosteneinsparungspotentiale durch SAM

Trainer: Wolfgang Schuster, Leiter Deloitte SAM Academy

Tag 2: Oracle Basic - Grundlagen der Oracle Datenbank Lizenzierung

  • Oracle Vertragsgrundlagen/Komponenten eines Lizenzabkommens
  • Lizenzdokumentation
  • Oracle Vertragsarten
  • Oracle Lizenzierungsgrundlagen/Oracle Lizenztypen
  • Lizenzmetriken
  • Lizenzberechnungen anhand von Praxisbeispielen
  •  Datenbank Editionen und Optionen
  • Wartungs- und Supportbestimmungen
  • Matching Service Level
  • Lizenzmigration und Upgrades
  • Besonderheiten der Oracle Lizenzierung
  • Elemente einer technischen Lizenzvermessung
  • Überblick der Ermittlung von Hardware-/Softwarekenndaten
  • Überblick Vertragsanalyse
  • Überblick Lizenz-Assessment

Trainer: Mirko Hotzy, Trivadis GmbH

OrtTerminSprachePreis 
Frankfurt / DE
27.02. - 28.02.2017
DE1.890,00 EUR
Bern / CH
16.03. - 17.03.2017
DE2.880,00 CHF
Freiburg / DE
27.04. - 28.04.2017
DE1.890,00 EUR
Stuttgart / DE
27.04. - 28.04.2017
DE1.890,00 EUR
Zürich / CH
11.05. - 12.05.2017
DE2.880,00 CHF
Düsseldorf / DE
26.06. - 27.06.2017
DE1.890,00 EUR
Hamburg / DE
26.06. - 27.06.2017
DE1.890,00 EUR
Inhouse auf Anfrage!Anfrage
  •    Garantierte Durchführung
  •    Mit Ihrer Buchung findet der Kurs garantiert statt
  •    Dieser Kurs ist ausgebucht. Mit Ihrer Buchung werden Sie auf die Warteliste gesetzt.

  • Dieser Kurs wird in einem anderen Land veranstaltet und muss aufgrund der unterschiedlichen Besteuerung in einem separaten Buchungsprozess von Ihnen bestellt werden. Vielen Dank für Ihr Verständnis.
Zurück zu Trainings
0 Artikel im Warenkorb

Anfrage zum exklusiven Inhouse-Training

Trivadis, Bernd Rössler, Head of Training

Bernd Rössler

  • Solution Manager Trivadis Training
  • Telefon: +49 89 9927 5931
  • E-Mail: bernd.roessler@trivadis.com

Jetzt Beratungstermin zu Trainings vereinbaren