Oracle Lizenzierung 360 Grad – Überblick SAM Prozesse und Oracle Lizenzierungsgrundlagen

Unser maßgeschneidertes zweitägiges Seminar bietet Ihnen den vollumfänglichen Überblick zu den folgenden Themenschwerpunkten:

  • Software Asset Management
  • Oracle Lizenzierungsgrundlagen

Im Rahmen unseres einmaligen Angebots bieten wir Ihnen eine vollumfängliche Einführung in das komplette Themengebiet des Oracle Serverlizenzmanagements.

O-LIC

Dauer

2 Tage

Zielgruppe

  • Software Asset Manager
  • Technisches Datenbank-Personal mit Lizenzverantwortung

Inhalt

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Einmalige Kombination aus Lizenz Know-how und technischer Expertise
  • Referenten verfügen über eine sehr umfangreiche Praxis- und Projekterfahrung
  • Beispielszenarien inklusive praktischer Übungen
  • Kurstage und Themenschwerpunkte sind auch einzeln buchbar
  • Hohe Flexibilität und Individualisierung: Auf Wunsch auch Onsite-Kurse mit vorab definierten Schwerpunkten möglich

Tag 1: Grundlagen Software Asset- und Lizenzmanagement

  • Allgemeine Grundlagen - Was ist Software Asset- und Lizenzmanagement?
  • Praktische Umsetzungsmöglichkeiten von Software Asset- und Lizenzmanagement
  • Rechtlichen Grundlagen
  • Datenschutz, Datenerhebung und Mitbestimmung bei Software Asset- und Lizenzmanagement
  • Was ist eine Lizenz?
  • Nutzungsrechte
  • Lizenzbestimmungen
  • Lizenznachweise am Beispiel bedeutender Software-Hersteller
  • Unterschiedliche Lizenztypen und Lizenzmetriken
  • Herausforderungen bei der Nutzung von Virtualisierungslösungen und Terminal Services
  • Kosteneinsparungspotentiale durch SAM

Trainer: Wolfgang Schuster, Leiter Deloitte SAM Academy

Tag 2: Oracle Basic - Grundlagen der Oracle Datenbank Lizenzierung

  • Oracle Vertragsgrundlagen/Komponenten eines Lizenzabkommens
  • Lizenzdokumentation
  • Oracle Vertragsarten
  • Oracle Lizenzierungsgrundlagen/Oracle Lizenztypen
  • Lizenzmetriken
  • Lizenzberechnungen anhand von Praxisbeispielen
  •  Datenbank Editionen und Optionen
  • Wartungs- und Supportbestimmungen
  • Matching Service Level
  • Lizenzmigration und Upgrades
  • Besonderheiten der Oracle Lizenzierung
  • Elemente einer technischen Lizenzvermessung
  • Überblick der Ermittlung von Hardware-/Softwarekenndaten
  • Überblick Vertragsanalyse
  • Überblick Lizenz-Assessment

Trainer: Mirko Hotzy, Trivadis GmbH

OrtTerminSprachePreis 
Basel / CH
03.08. - 04.08.2017
DE2'880.00 CHF
München / DE
21.09. - 22.09.2017
DE1 890,00 €
Zürich / CH
02.11. - 03.11.2017
DE2'880.00 CHF
Stuttgart / DE
23.11. - 24.11.2017
DE1 890,00 €
Inhouse auf Anfrage!Anfrage
  •    Garantierte Durchführung
  •    Mit Ihrer Buchung findet der Kurs garantiert statt
  •    Dieser Kurs ist ausgebucht. Mit Ihrer Buchung werden Sie auf die Warteliste gesetzt.

  • Aufgrund der verschiedenen Mehrwertsteuersätzen der unterschiedlichen Länder können wir im Shop nur Bestellungen derselben Währung verarbeiten. Bitte legen Sie nur Trainings derselben Währung in den Warenkorb und führen Sie ggf. mehrere Bestellungen aus. Herzlichen Dank für Ihr Verständnis. – Gerne stehen wir Ihnen bei der Bestellung auch telefonisch zur Verfügung: +49 89 9927 5931.

    Unser Angebot richtet sich an gewerbliche Kunden. Die Preise sind als Nettopreis ohne MwSt. angegeben.
Zurück zu Trainings
0 Artikel im Warenkorb

Anfrage zum exklusiven Inhouse-Training

Trivadis, Bernd Rössler, Head of Training

Bernd Rössler

  • Solution Manager Trivadis Training
  • Telefon: +49 89 9927 5931
  • E-Mail: bernd.roessler@trivadis.com
  • „Gerne berate ich Sie auch zu Themen wie: Einzelcoachings, Workshops, Projektbegleitung und Online-Trainings.“

    Ihr Bernd Rössler

Jetzt Beratungstermin zu Trainings vereinbaren