Referenzen

Realisierte Erfolge für unsere Kunden.

Polizei Baden-Württemberg: Standardisiertes Backupverfahren für Oracle mit TVD Backup

«Der Einsatz von TVD-BackupTM ermöglicht uns eine standardisierte und vereinfachte Installation, Konfiguration und Durchführung von Oracle RMAN Backups. Zudem ermöglicht das im TVD-BackupTM integrierte Recovery-Tool ein stressfreies Verfahren für umfassende Restore-, Recovery- und Kopiervorgänge. Die zudem während der Einführung zusätzlich erworbenen Kenntnisse erleichtern die tägliche Arbeit im Backup- und Restore-Verfahren und den damit verbundenen Wartungsarbeiten.»

Alexander Schwarz, Präsidium Technik, Logistik, Service der Polizei, Baden-Württemberg

 

Herausforderung und Ausgangslage 

Das Präsidium Technik, Logistik und Service der Polizei (PTLS Pol) ist verantwortlich für den Betrieb der IT der Polizei in Baden-Württemberg. Wesentliche Dienste sind u.a. das polizeiliche Auskunftssystem (POLAS) und das Fallbearbeitungssystem (CRIME).

Diese Anwendungen sind für die Polizeiarbeit im höchsten Masse kritisch und erfordern neben einer hohen Anwendungsgeschwindigkeit eine hohe Ausfallsicherheit im 7 * 24 Stunden Betrieb. Im Rahmen des Schichtbetriebs arbeiten unterschiedliche Datenbank-Administratoren. Aus diesem Grunde ist es erforderlich, dass die Vorgehensweise beim Backup und Recovery standardisiert ist.

Es ist das Ziel, den Betrieb der IT-Systeme in hohem Masse zu standardisieren. Im Fehlerfall, zum Beispiel beim Datenbank Restore und Recovery, muss der Datenbank-Administrator zielorientiert und fehlerfrei unterstützt werden können.

 

Lösung

Wir entschieden uns für die standardisierte Lösung TVD-BackupTM Enterprise Edition von Trivadis für Oracle Datenbank Backup und Recovery Aufgaben. Diese Lösung basiert einerseits auf Oracle RMAN für die physikalische Sicherung und anderseits auf Oracle Data Pump für die logische Sicherung. Die plattformunabhängige Lösung unterstützt nebst Windows, Linux und Unix Betriebssystemen die Oracle Versionen ab 10g inklusive den neusten 12c Funktionalitäten.

Bis heute verkaufte Trivadis bereits über 2000 Serverlizenzen, davon ca. 950 von der TVD-BackupTM Enterprise-Edition.

 

Kundennutzen

  • Standardisiertes Verfahren für die Sicherung und Wiederherstellung von Oracle Datenbanken
  • Schnelle und einfache Installation
  • Einfache und flexible Konfiguration
  • Einheitliche und übersichtliche Protokollierung
  • Stressfreier Restore und Recovery inkl. automatischer Fehlererkennung

Technologien & Produkte

  • HP-UX Itanium, Redhat Linux mit TVD BasenvTM
  • Oracle Datenbank 10g, 11g, 12c Enterprise Edition
  • TVD-BackupTM Enterprise Edition
  • Grid Infrastruktur für RAC
  • Partitioning für jede Datenbank
  • HP Serviceguard

 

Kunde & Branche

Präsidium Technik, Logistik, Service der Polizei, Baden-Württemberg. Verantwortlich für die IT der Polizei.

 

Über den Kunden

Mit dem Präsidium Technik, Logistik, Service der Polizei (PTLS Pol) wurde im Zuge der Polizeireform eine zentrale Dienstleistungs- und Serviceeinrichtung für die Polizei in Baden-Württemberg geschaffen.

Das PTLS Pol hat folgende Aufgaben:

Den landesweiten technischen Bedarf zu planen, zu standardisieren und zu steuern. Zudem die Beschaffungen zentral durchzuführen. Diese Aufgabe übernimmt das PTLS Pol für alle Polizeidienststellen und Einrichtungen für den Polizeivollzugsdienst und gewährleistet zusätzlich die technische Unterstützung in besonderen Einsatzlagen.

Maßnahmen zur Gewährleistung der Informationssicherheit zu koordinieren, umzusetzen und zu überwachen.

Gremienarbeit auf Bundes- und Landesebene sowie die Arbeits- und Projektgruppenarbeit einschließlich der Sicherheitsforschung im Rahmen der Zuständigkeit zu gewährleisten.

Die Aufgaben des polizeiärztlichen Dienstes, des Sanitätsdienstes und der Arbeitssicherheit zu koordinieren und zu steuern, das Landespolizeiorchester zu führen und die Auftritte zu koordinieren.

Das PTLS Pol ist so zentral wie möglich und so dezentral wie nötig gegliedert. Um eine bestmögliche Versorgung aller Polizeidienststellen des Landes gewährleisten zu können, verfügt das PTLS Pol über fünf regionale Technikstandorte (Stuttgart, Karlsruhe, Umkirch, Göppingen und Hechingen) sowie über fünf Außenstellen des Polizeiärztlichen Dienstes (Stuttgart, Biberach, Lahr, Böblingen und Sinsheim).

Insgesamt sind beim PTLS Pol derzeit rund 800 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beschäftigt. Das Personal setzt sich aus Beschäftigten des Polizeivollzugs- und Verwaltungsdienstes sowie aus dem Tarifbereich zusammen.

Kategorien

  • Branche: Öffentlicher Sektor
  • Thema: Infrastructure
  • Technologie: Oracle RMAN