Markus Flechtner

Markus Flechtner

Beschreibung

Markus Flechtner begann seine Tätigkeit im Oracle-Umfeld in den 1990ern als Software-Entwickler in den Bereichen PL/SQL, Oracle-Forms und Oracle-Reports. Später wechselte der Diplom-Mathematiker in den Oracle Support und spezialisierte sich auf die Tätigkeit als Datenbankadministrator. Seit 2008 ist er als Consultant bei der Trivadis. Seine Schwerpunkte sind Oracle Real Application Cluster und Migrationsprojekte.
Als Hauptreferent ist er verantwortlich für den Kurs "Oracle 12c – New Features für DBAs" (O-NF12C-DBA); als Disziplin-Manager Datenbanken koordiniert er die internen Projekte rund um die Oracle-Datenbank. In der Oracle-Community engagiert er sich im Projekt "racattack" Er hält regelmäßig Vorträge auf regionalen, nationalen und internationalen Treffen und Konferenzen.