Back to overview

Online Magazin

Ich bin ein Experte für ...

... unkonventionelle Ansätze im Bezug auf künstliche Intelligenz, Robotik in Virtual Reality und Cyborgs.

 

Das mag ich an IT besonders:

Dass diese immer einfacher und günstiger wird und in den Hintergrund tritt. Wichtig sind Ideen und Fragestellungen.

 

Das mag ich an IT nicht:

Dass der Begriff so generell und unklar ist. Geht es um meinen Computer, dann mag ich nicht, dass er so zerbrechlich ist.

 

Daten finde ich nützlich, weil ...

... ich diese dann nicht immer wieder eingeben muss, wenn diese mal gespeichert sind.

 

Mein grösster IT-Traum:

Eine dritte Hirnhälfte als externe Festplatte und Intelligenz-Beschleuniger.

 

Meine schönste Erinnerung an IT:

Meine ersten selbst kreierten Programme auf dem Ti-82, welche sich damals bereits für ein paar CHF verkaufen liessen.

 

Mein Lieblings-Gadget/Tool/Software:

Tesla Model-X, voll verlängerte Reichweite, Sonderedition.

 

Wenn ich ein Gerät wäre, wäre ich ...

Wall-E. Er ist fleissig, romantisch, künstlich intelligent und hat ein Herz für Lebewesen.

 

Meine Lieblingswebseite:

neurosciencenews.com


Die Zukunft bringt ...

viel Neues und Unerwartetes und ein Durchbruch im Bereiche der Human Level Artificial Intelligence.

 

Die beste Erfindung aller Zeiten:

Virtual Reality (VR) Glasses kombiniert mit Internet of people.

 

Meine Grüsse & Wünsche an die IT-Community:

Auf dass die Schweiz im Bereiche der KI führend wird und wir gemeinsam Firmen für die Zukunft rüsten und fit machen!

NICHT NUR IM FREUNDEBUCH FINDEST DU PERSÖNLICHE INPUTS:

In conversation with
In conversation with Jolanda Spiess Hegglin
AI Analytics

... Jolanda Spiess-Hegglin
Feuill-IT-on
Key Visual Feuill-IT-ong
Analytics Microsoft

"Adieu, IE!" – End of a cultural asset
The Golden Like
Key Visual The Golden Like
Journalismus

... for Christoph Hugen­schmidt