Integration

Integrationsarchitektur

Integration Architecture Blueprint von Trivadis.

Die Planung und Umsetzung von Integrationslösungen ist eine Herausforderung, die Sie mit unserer Expertise – konzentriert im Trivadis Integration Architecture Blueprint – meistern werden. Dank dem kompletten Integrationsangebot der Trivadis können die Kosten der Planung, der Analyse und der Grob-Konzeption von Integrationsvorhaben um bis zu 50% reduziert werden.

 

Von der EAI-Integration über die Prozessintegration bis zur Cloud-Integration

Betriebliche Informationssysteme als Unterstützung der unternehmerischen Tätigkeit funktionieren nicht als Ganzes, wenn die verschiedenen Anwendungen und Systeme nicht miteinander interagieren. Die neuen Trends, wie Digital Transformation, Enterprise-Mobile, Cloud-Architekturen, BigData oder FastData, stellen neue Anforderungen an die Integration mit bestehenden Systemen. Eine Vielzahl von Anwendungen in und ausserhalb eines Unternehmens mit heterogenen Strukturen hemmen jedoch den Fortschritt und machen es teilweise sogar unmöglich bestimmte Tätigkeiten überhaupt auszuführen,

da die richtigen Informationen nicht rechtzeitig am richtigen Ort in einer vernünftigen Qualität vorliegen.

 

Die richtige Integrationsarchitektur und das passende Integrationsdesign

Integrationslösungen sind übergreifende Systeme, die oftmals mehrere zentrale Anwendungen und damit auch zentrale Leistungsprozesse eines Unternehmens betreffen. Die richtige Architektur als Basis und ein vernünftiges Design als Umsetzungsvorbereitung sind Voraussetzungen für eine erfolgreiche Realisierung. Wir haben unsere langjährigen Erfahrungen mit der Realisierung von Integrationslösungen aufbereitet und in ein standardisiertes Vorgehen eingebracht. Die Architektur und das Design, respektive ein Raster für beides, sind als Trivadis Integration Architecture Blueprint vorgegeben und dokumentiert. Wir helfen Ihnen für Ihre Anforderung die richtige Integrationsarchitektur zu wählen und diese so zu entwerfen, dass sie auf der von Ihnen gewählten Integrationsplattform umgesetzt werden kann.

 

Unser Vorgehen

Im Kern ist eine Integrationslösung eine Umsetzung einer Geschäftsstrategie. Sie wird über IT-Services realisiert. Wenn die Geschäftsstrategie etabliert ist, kann sich das Unternehmen auf die Umsetzung Ihrer geschäftlichen Prioritäten konzentrieren. Die erforderlichen IT-Services werden schrittweise in den Fachbereichen implementiert. Dies erlaubt eine Abstimmung und Verbesserung mittels anderen IT-Initiativen, die auf den Geschäftsanforderungen basieren. Ein Beispiel dafür ist der Einsatz einer Service Oriented Architecture (SOA).

 

Ihre Vorteile:

  • Sehr hohe Realisierungssicherheit durch das methodische Vorgehen und die in der Praxis bewährten Integrations-Patterns. 
  • Diese Basis erlaubt es, Projekt- und Betriebskosten zu senken, flexibel auf neue Herausforderungen reagieren und damit die Leistungsfähigkeit und Lebensdauer Ihrer Informationssysteme zu steigern.
  • Die Grundlage für die Architektur und das Design von Integrationslösungen ist der Trivadis Integration Architecture Blueprint. Er stellt ein Raster für den Aufbau einer Architektur und Vorlagen für das Design der vorgesehenen Lösung zur Verfügung.

 

 

 

trivadis integrationsarchitektur und design

Trivadis, Martin Luckow, Senior Solution Manager Application Development

Martin Luckow

Trivadis, Senior Solution Manager Application Development