Home Office einrichten

Die Zahl der Firmen, die Home Office anbieten, wächst stetig. Und dafür gibt es gute Gründe. Denn Home Office im Unternehmen einzurichten bedeutet eine Investition in die eigene Firma und die eigenen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Durch die moderne Home Office-Technik und die Chancen des flexiblen Arbeitens haben sowohl Arbeitgeber als auch Arbeitnehmer, die Home Office einführen, zahlreiche Vorteile. Home Office im Unternehmen ist daher heute nicht mehr nur ein Trend, sondern es gehört zum Standard, seinen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern das flexible Arbeiten zu ermöglichen. Die Option, Home Office einrichten zu lassen, ist in unserer modernen Arbeitswelt für einige Unternehmen bereits unverzichtbar geworden und mit einem guten Partner wie Trivadis an der Seite ist die Hürde, Home Office einzurichten, bald überwunden.


Home Office im Unternehmen einrichten – das sind die Gründe, Home Office einführen zu lassen

Nicht erst seit der Corona-Pandemie ist die Home Office-Einführung auf der Agenda vieler Unternehmen zu finden. Der Hauptgrund, einen Home Office einrichten zu lassen, ist mithin der Gewinn an Flexibilität. Denn mit der Möglichkeit, zuhause zu arbeiten, gewinnt jeder einzelne Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Allein der Wegfall der täglichen Pendelstrecke kann für viele Menschen mehrere Stunden an Zeit pro Woche sparen. Dadurch wirkt sich das Home Office-Einrichten positiv auf die Motivation und die Work-Life-Balance aus. Auch private Termine lassen sich wesentlich besser koordinieren, wenn Home Office im Unternehmen etabliert ist. Das gilt für einen Arztbesuch genauso wie für einen dringenden Handwerkertermin.

Auch unvorhergesehene Ereignisse, wie die Krankheit eines Kindes lassen sich mit Home Office abfedern, ohne das komplette Arbeitsstrukturen durcheinandergebracht werden. Die Corona-Pandemie hat gezeigt, dass Firmen, die Home Office anbieten und bereits als Standard etabliert hatten, arbeitsfähig geblieben sind und Wettbewerbsvorteile nutzen konnten. Einen Home Office einrichten zu lassen funktioniert zwar in einem überschaubaren Zeitrahmen, dennoch haben viele Firmen wertvolle Zeit verloren, da sie erst die Grundlagen schaffen mussten. Doch es ist nie zu spät, im eigenen Unternehmen den Home Office einrichten zu lassen.

Denn Studien konnten nachweisen, dass Home Office für Unternehmen die Produktivität steigert. Das kommt dem Unternehmen zu Gute und kann sich letztlich auch positiv auf den Gewinn auswirken. Eine gute Home Office-Lösung ist eine perfekte Ergänzung für bestehende Arbeitsstrukturen. Und nebenbei lassen sich durch den Wegfall fixer Arbeitsplätze auch neue Raumkonzepte erdenken und Mietkosten sparen. Ausserdem sind Firmen, die Home Office anbieten, attraktiver für Bewerber und es fällt leichter, neue Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu gewinnen. Das gilt besonders für Firmen, die sich ausserhalb von Ballungsgebieten befinden. Home Office für Unternehmen ist also ein Gewinn für beide Seiten und den Home Office einrichten zu lassen geht in Kooperation mit Trivadis leichter als man denkt.

Bleib informiert
Interessiert dich, was intelligente IT leisten alles kann? Dann ist unser Newsletter genau richtig für dich.

Home Office einrichten am PC? Für uns ist das kein Problem!

Den Home Office am PC einzurichten ist für die Experten von Trivadis kein Problem. Die Einrichtung an den individuellen PCs geht in der Regel schnell vonstatten. Und dabei macht es keinen Unterschied, ob im Unternehmen Windows oder Linux im Einsatz ist. Sollten doch einmal Kompatibilitätsbeschwerden auftreten, kriegt das unser geschultes Fachpersonal im Handumdrehen geregelt. Während es für die hauseigene IT womöglich technisches Neuland ist, den Home Office am PC einzurichten, ist es das tägliche Brot von den Experten von Trivadis.

Und jede Arbeitskraft hat schnell einen PC, der auch zuhause arbeitsfähig ist. Denn hinter der Home Office IT stecken in der Regel browserbasierte Lösungen. Das heisst, es sind keine zeitraubenden und aufwändigen Installationen an den einzelnen PCs nötig, um den Home Office einzuführen. Jeder Arbeitnehmer kann stattdessen schnell von zu Hause per Internet auf die benötigten Tools zugreifen und seinen Home Office-PC wie im Büro nutzen.

 

Home Office-Technik einfach und unkompliziert. Unser Home Office-IT-Team regelt's.

Um Home Office im Unternehmen einzuführen und dabei langfristig Erfolg zu haben, braucht es einen starken Partner. Trivadis kümmert sich um das Home Office-Einrichten am PC. Denn Home Office muss funktionieren und zwar an jedem Ort zu jeder Zeit. Dafür müssen die Netzwerkinfrastrukturen und Dienste aus der Cloud zu 100 % verfügbar sein. Und die Dienste und Programme müssen sowohl vom Laptop als auch mobil abrufbar sein.

Trivadis setzt beim Einrichten von Home Office vor allem auf die Produkte Microsoft 365, MS Teams & Sharepoint, sowie LiveTiles Intranet Enterprise (ehemals Wizdom). Auch der Atlassian Stack mit den Collaboration-Tools Jira und Confluence gehört zur Basis für Home Office. Damit ist eine gute Basis für flexibles Arbeiten an jedem Ort gelegt. Dabei ist Trivadis ein Partner, der bei der Home Office-Einrichten am PC eine End-to-End-Lösung liefert.

Entscheidet sich ein Unternehmen für die Zusammenarbeit mit Trivadis, beginnen wir mit einer Analyse des Status quo im Unternehmen. Auf dieser Analyse baut die Strategie auf und Prozesse werden analysiert. Im nächsten Schritt gilt es, die bereits bestehenden Systeme zu integrieren und neue Systeme einzuführen und zu etablieren. Wichtig ist, dass Telefonie- und Kommunikationslösungen von Anfang an reibungslos funktionieren, damit sich das Home Office im Unternehmen schnell etablieren kann. Trivadis berücksichtigt bei der Einrichtung von Home Office alle gültigen Security- und Compliance-Vorgaben.

Ausserdem liefern wir von Trivadis nicht nur alle technischen Komponenten und Programme, sondern setzen auch auf die umfangreiche Schulung aller Teams, wenn wir Home Office einrichten. Denn den Home Office einzurichten und die Bereitstellung der technologischen Möglichkeiten ist das Eine. Richtig erfolgreich wird mobiles Arbeiten erst, wenn es alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter anwenden und von seinem Nutzen überzeugt sind.


Trivadis – wir nehmen bei der Home Office-Einrichtung und anderen Technologien von morgen Chancen wahr

Trivadis ist der perfekte Partner für Digital Workplace, der Einführung eines Home Office in den Arbeitsplatz und die Home Office IT. Wir beschäftigen uns als Unternehmen bereits seit dem Jahr 1994 mit innovativen Lösungen und sind Experte, wenn euer Unternehmen Home Office einrichten möchte. Wir von Trivadis bieten umfassenden Service von der Home Office Technik bis zur Schulung. Wir übernehmen die Analyse der Situation, die Beratung bis hin zur Einrichtung, dem Management und dem Betrieb der gesamten Home Office IT-Lösung. Die Basis dafür bieten individuell auf jedes Unternehmen zugeschnittene Services und Service Level Agreements – entweder in der Public Cloud oder in hybriden Umgebungen mit lokalen Servern. Wenn dein Unternehmen Home Office einrichten möchte, sind wir von Trivadis der starke Partner an eurer Seite.

adrian-herzog-digital-workplace@1x

Dein Ansprechpartner: Adrian Herzog

Adrian ist als Business Consultant und SolutionSales für die Trivadis AG tätig. Er ist auf das Thema „Digital Workplace" spezialisiert und beschäftigt sich aktiv mit neuen Arbeitsmethoden und intelligenten Technologien, um zusammen mit seinen Kunden die Arbeitswelt von Morgen zu gestalten. Durch seine jahrelange Beratungserfahrung im Knowledge-Bereich hat er früh damit begonnen, sich mit den Themen „Kollaboration" und „Kommunikation" auseinanderzusetzen und weiss wie wichtig es ist, den Menschen ins Zentrum zu setzen.

Adrian Herzog
Digital Workplace Consultant
E-Mail: adrian.herzog@trivadis.com

Telefon: +41 58 459 50 69